Sprache: F I

Unterstützen Sie uns - noch heute!

Mit jährlich über 1 Mio. Aufrufen ist Vimentis mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des politischen Systems der Schweiz. Wir informieren über alle nationalen Wahlen und Abstimmungen, über zahlreiche kantonale Abstimmungen und tragen mit unserer Meinungsumfrage entscheidend zur Ausarbeitung neuer Vorlagen und Gesetze bei. Mit unserer Dialogplattform fördern wir den Dialog zwischen Bevölkerung und Politik und bringen damit Ihre Anliegen direkt ins Bundeshaus.

Seit 2003 werden alle Aufgaben bei Vimentis ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert erledigt - von mittlerweile 44 Studierenden aus der ganzen Schweiz. Damit wir Vimentis auch weiterhin kostenlos und ohne Werbung anbieten können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns die politische Entscheidungsfindung in der Schweiz zu verbessern und unterstützen Sie uns noch heute mit Ihrer Spende! Nur so können wir auch in Zukunft gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Demokratie leisten.

Roman Tschupp
Präsident Vimentis

Ihre Unterstützung ist notwendig

Spendenstand: CHF 39´086
Finanzbedarf: CHF 40´000

Vimentis Einfach Wählen
In 10 Minuten gewählt

Welche Kandidierenden wählen?

Finden Sie jetzt heraus, welche Kandidierende Ihre Interessen am besten vertreten!

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie uns - noch heute!

Mit jährlich über 1 Mio. Aufrufen ist Vimentis mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des politischen Systems der Schweiz. Wir informieren über alle nationalen Wahlen und Abstimmungen, über zahlreiche kantonale Abstimmungen und tragen mit unserer Meinungsumfrage entscheidend zur Ausarbeitung neuer Vorlagen und Gesetze bei. Mit unserer Dialogplattform fördern wir den Dialog zwischen Bevölkerung und Politik und bringen damit Ihre Anliegen direkt ins Bundeshaus.

Seit 2003 werden alle Aufgaben bei Vimentis ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert erledigt - von mittleriweile 44 Studierenden aus der ganzen Schweiz. Damit wir Vimentis auch weiterhin kostenlos und ohne Werbung anbieten können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns die politische Entscheidungsfindung in der Schweiz zu verbessern und unterstützen Sie uns noch heute mit Ihrer Spende! Nur so können wir auch in Zukunft gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Demokratie leisten.

Roman Tschupp
Präsident Vimentis

Umfrage: Fragewettbewerb

Haben Sie spannende Fragen, die Sie dem Schweizerischen Stimmvolk stellen wollen? Senden Sie uns Ihre Frage und wir werden die 3-5 spannendsten Fragen in unserer Umfrage stellen und auswerten.

Zum Fragewettbewerb

Jetzt informiert bleiben!

Jetzt ein­tragen und im­mer ein­fach und sch­nell infor­miert sein!

Tra­gen Sie jetzt Ihre E-Mail­adres­se ein und wir infor­mieren Sie sobald ein neuer Text von Vimentis zu aktuellen poli­tischen Themen er­scheint. Damit sind Sie im­mer auf dem laufen­den.

Blogs/Meinungen
Meinungen von Politik & Bürgern

[ Mehr Blog-Artikel ]





Neuste Leserkommentare
Aktuelle Diskussionen auf Vimentis

Willi Frischknecht Vor 3 Stunden zu
FÜR GÄRTEN OHNE NEOPHYTEN

Ihre Artikel haben eines gemeinsam, die die Zustimmung ist nicht rede wert.

33%
-jan eberhart Vor 4 Stunden zu
Kosovo Swisscoy Einsatzverlängerung?:​​​​​​​​​ NEIN

Jetzt da der Staat Kosovo nun mal da ist, muss die Region stabil gehalten werden. Ein starker Nationalist ...

25%
-RUDOLF OBERLI Vor 5 Stunden zu
FÜR GÄRTEN OHNE NEOPHYTEN

5. Dezember 2019 Heute hat dieser Blog gemäss Vimentis bereits 1000 Aufrufe erreicht.

17%
-RUDOLF OBERLI Vor 12 Stunden zu
1:12 und Mindestlohn gefährden den sozialen Frieden

"Liberal​ denkende und bürgerliche Wählerinnen und Wähler, dies schliesst Angehörige d ...

17%
-beb rofa Vor 13 Stunden zu
Kosovo Swisscoy Einsatzverlängerung?:​​​​​​​​​ NEIN

Natürlich könnte die Schweiz mit Truppen zur Friedenssicherung im Ausland etwas gutes bewirken ...

60%
-RUDOLF OBERLI Vor 17 Stunden zu
FÜR GÄRTEN OHNE NEOPHYTEN

Die Bekämpfung von invasiven Neophyten, welche sich übermässig stark ausbreiten, die einheimische ...

29%
-RUDOLF OBERLI Vor 18 Stunden zu
KONTROLLEURE DER LOHN- UND ARBEITSBEDINGUNGEN AUFSTOCKEN

3. Dezember 2019 Die Gewerkschaft Unia hat nun ausgerechnet, was Uber seinen Schweizer Fahrern schuldet ...

14%
-